Navigation

Pressekonferenz

  • Prof. Dr. Peter Raue (Rechtsanwalt), Brigitte Zypries (Parlam. Staatssekretärin BMWi)

  • Peter Thonet (Thonet), Dieter Burmester (Burmester), Sandra Suppa (Faber-Castell)

  • Clemens Pflanz (Meisterkreis), Brigitte Zypries (Parlam. Staatssekretärin BMWi), Prof. Dr. Peter Raue (Rechtsanwalt)

  • Clemens Pflanz (Meisterkreis), Brigitte Zypries (Parlam. Staatssekretärin BMWi)

  • Clemens Pflanz (Meisterkreis), Brigitte Zypries (Parlam. Staatssekretärin BMWi), Prof. Dr. Peter Raue (Rechtsanwalt)

  • Clemens Pflanz (Meisterkreis), Brigitte Zypries (Parlam. Staatssekretärin BMWi), Prof. Dr. Peter Raue (Rechtsanwalt), Martin Drust (thjnk)

  • Pressekonferenz KAMPAGNE WERT DES ORIGINALS

  • Clemens Pflanz (Meisterkreis), Brigitte Zypries (Parlam. Staatssekretärin BMWi)

  • Clemens Pflanz (Meisterkreis), Brigitte Zypries (Parlam. Staatssekretärin BMWi), Prof. Dr. Peter Raue (Rechtsanwalt)

  • Brigitte Zypries (Parlam. Staatssekretärin BMWi)

  • Dieter Burmester (Burmester), Brigitte Zypries (Parlam. Staatssekretärin BMWi)

  • Clemens Pflanz (Meisterkreis), Prof. Dr. Peter Raue (Rechtsanwalt)

  • Clemens Pflanz (Meisterkreis), Prof. Dr. Peter Raue (Rechtsanwalt), Brigitte Zypries (Parlam. Staatssekretärin BMWi), Martin Drust (thjnk)

  • Clemens Pflanz (Meisterkreis), Prof. Dr. Peter Raue (Rechtsanwalt), Brigitte Zypries (Parlam. Staatssekretärin BMWi), Martin Drust (thjnk)

22. Oktober 2014, Berlin. Der MEISTERKREIS sagt der Marken- und Wertepiraterie den Kampf an. Mit einer bundesweiten Informationskampagne (Bruttomediavolumen: mehr als 500.000 Euro) wirbt die Vereinigung der kulturellen und kreativen Spitzenunternehmen für einen Einstellungswandel bei den Verbrauchern. Der Hintergrund: Die Konsumenten fragen Produktfälschungen immer häufiger und ohne Reue nach. „Gefälschte Waren gefährden die Innovationsfähigkeit der Unternehmen, Arbeitsplätze und im Einzelfall, wenn zum Beispiel Medikamente gefälscht werden‎, auch die Gesundheit und das Leben der Verbraucher“, sagte Brigitte Zypries, parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, bei der Vorstellung der neuen Kampagne im Haus der Bundespressekonferenz in Berlin. Die Politikerin hob in ihrer Grundsatzrede die Bedeutung von Originalen und den Wert der schöpferischen Leistung für die wirtschaftliche Entwicklung hervor. „Der Schutz von kreativem Schaffen ist gerade für die deutsche Wirtschaft und ihre Exportstärke, die auf hohen Qualitätsstandards beruht, ‎von herausragender Bedeutung“, betont Brigitte Zypries. „Wir werden mit unserer Kampagne eine breite Debatte über den Schutz des geistigen Eigentums und die Wertschätzung der kreativen Leistung anstoßen“, sagte der MEISTERKREIS-Vorsitzende Clemens Pflanz. Das Instrument dafür ist die innovative Kampagne, die der MEISTERKREIS gemeinsam mit der Agentur thjnk entwickelt hat. Ab dem 23. Oktober wird sie über die ökonomischen, kulturellen und gesamtgesellschaftlichen Auswirkungen einer nicht ausreichenden Würdigung der kreativen Werte anhand von Plagiatskäufen informieren.

Meisterkreis-Kampagne, Pressemitteilung (PDF, 0.27 MB)
Meisterkreis-Kampagne, Fakten (PDF, 0,23 MB)
Meisterkreis-Kampagne, FAQ (PDF, 0,24)