Navigation

Sponsoring Achtland

  • Lufthansa First Class präsentiert Achtland

  • Lufthansa First Class presentiert Achtland

  • Lufthansa First Class presentiert Achtland

  • Lufthansa First Class presentiert Achtland

  • Lufthansa First Class presentiert Achtland

  • Lufthansa First Class presentiert Achtland

14. Januar 2014, Berlin. Als offizieller Sponsor der Achtland-Show im festlichen Ambiente des Bärensaals im Alten Stadthaus in Berlin unterstreicht Lufthansa, dass in ihrer First Class neben vollendetem und individuellem Service auch zeitgemäßes Design und Interieur eine große Rolle spielen. Lufthansa First Class/Private Jet und Achtland sind beide über den Meisterkreis verbunden. Achtland wurde 2013 vom Meisterkreis zum „Zukunftsmeister“ gekürt. Mit der Auszeichnung verbunden ist ein Mentoren-Programm, das in Kooperation mit den Mitgliedern des Meisterkreis durchgeführt wird. Das Zukunftsmeister-Programm unterstützt junge deutsche Unternehmen, die für Kreativität und höchste Qualität stehen, die Werte des Meisterkreis teilen und noch nicht die Unternehmensgröße für eine Mitgliedschaft erreicht haben. Die beiden jungen Designer Thomas Bentz und Oliver Lühr wollen mit ihrer Kollektion AW 14/15 „Gary Hume’s Walls“ auf der Fashion Week groß rauskommen. Oliver Lühr, Creative Director: „Achtland soll die Spannung verkörpern, die im Spiel mit Gegensätzen entsteht: Zum Beispiel in der formalen Eleganz eines viktorianischen dress shirts, gepaart mit der Weiblichkeit eines Seiden-Georgettes oder der strengen architektonischen Linienführung, die sich in unseren Abendkleidern wiederfindet.“ Die Kollektion vereint höchsten handwerklichen Anspruch mit der Auswahl hochwertigster Materialien von Zulieferern wie Loro Piana (Woll- und Cashmere-Stoffe) und Taroni (Seiden). Achtland fertigt vollständig in Berlin.