Navigation

Arbeitskreis Marketing / Kooperationen

Ziel

  • Stärkere Vernetzung der Meisterkreis-Mitglieder und Marketingverantwortlichen und damit stärkere Synergien bei gemeinsamen bzw. spezifischen Marketingaktivitäten
  • Info-austausch und Learnings untereinander bezüglich bestehender Kooperationen, Kundenbindungs- und Showroom-Konzepten
  • Entwicklung gemeinsamer Aktivitäten

Organisation

Der Arbeitskreis Marketing & Kooperationen findet bei Meisterkreis Unternehmen statt. Jedes Treffen wird bei einem anderen Unternehmen organisiert. Durch das Konzept der wechselnden Standorte bei Meisterkreis-Mitgliedern, soll ein möglichst vollständiges und intensives Kennenlernen der einzelnen Unternehmen und Marken stattfinden. Neben mehreren Treffen bei Lufthansa in Frankfurt, wurde der Arbeitskreis bereits bei Gaggenau und Leica veranstaltet. Sennheiser wird Gastgeber des nächsten Arbeitskreises sein.

Format

Kurz-Vorstellung der Marken

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit sich persönlich und die jeweiligen Unternehmen und Marken kennenzulernen. In einer kurzweiligen Runde stellt sich jeder Teilnehmer vor und berichtete über die eigene Marke, deren Besonderheiten und auch Herausforderungen sowie über aktuelle Projekte.

Speed-Dating

Beim Speed-Dating Format haben die Teilnehmer die Gelegenheit sich individuell in Zweiergesprächen auszutauschen. Dabei wird über Erfahrungen mit Kooperationen gesprochen. Teilweise werden konkrete Möglichkeiten der individuellen Kooperation erörtert. In einem klar abgesteckten Rahmen ist es möglich ein Höchstmaß an Informationen auszutauschen.

Kurz-Vorträge und Diskussionen

Externe Experten werden zu speziellen Themen eingeladen.